Mikroskopieren auf La Palma

Forschung im "Labor" für Groß und Klein auf der Finca Tropical

Mit einem Mikroskop ist es möglich, völlig neue Einblicke in die Natur und ungeahnte Perspektiven für deren Zusammenhänge zu gewinnen. Der Betrachter kann mit dem Mikroskop beliebige Objekte (aus dem Gelände der Finca Tropical) vergrößern und erforschen: Pflanzen, Tiere, Mikroorganismen oder unbelebte, mikroskopisch kleine Objekte präsentieren sich unter dem Durchlicht-Mikroskop faszinierend neu in Detail, Farbigkeit und Struktur. Mit der Auflicht-Funktion können auch etwas weniger winzige Gegenstände betrachtet werden. Zusätzlich können die neuen Eindrücke als Foto. Das Mikroskop - geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene - ist im Gartenhaus der Finca auf La Palma fix stationiert und kann dort von den Gästen für Ihre Forschungen gegen Kaution verwendet werden.

Eschenbach Auflicht- und Durchlicht - Stereomikroskop 3320

Produktbeschreibung - Technische Daten

Mikkroskopieren auf La PalmaStereo-Kopf: 45° Schrägeinblick, 360° drehbar, einstellbarer Augenabstand von 54-74 mm.
Vergrößerung: 20x / 40x ausbaufähig bis 80x
Okulare: Weitfeld 10x, Okulartubus links mit Dioptrieneinstellung von +/- 5 dpt, Okularmuscheln
Objektive: Umschlagrevolver, 2x und 4x, Objektivanordnung parallel
Scharfstellung: Grobtrieb beidseitig
Stativ: Stabiles Metallstativ, Säulenlänge 180mm, schwarz-weißer Kunsstoffplatte für Aufsicht, mattierte Glasplatte für Durchlicht, Durchmesser je 95 mm
Beleuchtung: Auflicht-Leuchtstoffröhre 12V / 5W mit Rasterverstellung

La Palma Botanik
La Palma Tiere