Beiträge

Wassersport & Bootsausflüge auf La Palma

 

Tauchen - Beliebter Freizeit-Sport auf La Palma

Tauchen auf La Palma

Im klaren Wasser vor La Palma zu tauchen bedeutet die besten Tauchplätze der Kanaren zu erkunden. Tauchen ist zum etablierten Bestandteil des Freizeitangebotes auf der Insel geworden. Auf Grund ihres vulkanischen Ursprungs bieten die subtropischen Gewässer um La Palma einzigartige Unterwasserwelten mit Grotten, Steilwänden, steinernen Torbögen und bizarren Lava-Formationen bei Sichtweiten bis 50 Metern. Da lässt sich die kanarische Meeresfauna in Form bunter Fischschwärme, Moränen und auch Rochen wunderbar beobachten läßt. Jährlich finden hier internationale Meisterschaften in Unterwasser-Fotografie und -film statt. Wassertemperaturen von mindestens 18 Grad im Winter und 23 Grad im Sommer garantieren Tauchvergnügen übers ganze Jahr. Tauchpartner La Palma bietet ganzjährigen Tauchbetrieb, Tauchen in kleinen Gruppen, geführte Tauchgänge, Tauchen mit Nitrox, Schnuppertauchen, Ausbildung nach PADI und CMAS. Das Tauchzentrum befindet sich in Puerto Naos auf der sonnigen Westseite an der Strandpromenade direkt am Meer. Die Tauchbasis "Buceo Sub La Palma" ist Padi Dive Center und Cmas Tauchschule und befindet sich an der Ostseite von La Palma in Los Cancajos. Das Wassersport Centrum Agua Fun Tour arbeitet eng mit Buceos Sub zusammen und bietet so zusätzlich Service - Kanu wandern, Wassersport-Aktionswochen und -Aktivitäten für einen gelungenen Urlaub auf La Palma.

Surfen an der Küste von La Palma

Surfen an der Playa Nueva auf La Palma

Surfer treffen sich an der Playa Nueva in der Nähe von Puerto Naos. Vor allem im Winter kommen hier Surfer in/auf den großen Wellen des Atlantik auf ihre Kosten. Im Sommer wird an der Playa los Nogales gesurft.

 

Bootsausflüge– La Palma vom Meer aus erleben

La Palma Bootsausfluege ab dem Hafen von Tazacorte

Ausgangspunkt ist der Hafen von Tazacorte. Es ist ein unvergessliches Erlebnis mit einem Ausflugsboot an der der Atlantik-Küste nach Norden entlang zu fahren und einige Attraktionen der Insel vom Meer aus zu erleben: die schöne Höhle „Cueva Bonita“, das alte Piratennest "Cueva Candelaria", Aufenthalt an der Playa "La Veta", eine romantische Bucht, die nur vom Meer aus erreichbar ist, auf der Rückfahrt auf hoher See nach Delfinen Ausschau gehalten oder den Sonnenuntergang betrachten. Essen wird an Bord serviert. Anbieter dieser Boots-Ausflüge erfragen Sie bei uns an der Rezeption. >Bilder vom Bootsausflug Tazacorte

Hochseefischen im Atlantik

La Palma Hochseefischen - Angeln im Atlantik

Für Freunde des Angelns oder für Fischen für die ganze Familie besteht die Möglichkeit des Hochseeangelns. Im Hafen von Tazacorte gibt es mehrere Anbieter. Fragen bei uns an der Rezeption nach.